Mittags:
Geflügel, Fisch und frisches Gemüse

Das Mittagessen ist für viele Menschen die Hauptmahlzeit des Tages. Egal ob daheim, im Restaurant oder der Kantine: Wer sich kalorienbewusst ernähren möchte, sollte auf abwechslungsreiche Mischkost mit gesunden, frischen und vor allem fettarmen Zutaten achten. Tipp: Bei Fleisch und Wurst das sichtbare Fett einfach abschneiden und liegenlassen. Generell sollten Sie magere Fleischsorten bevorzugen. Vor allem Geflügel bietet sich als Alternative zu Schweine- und Rindfleisch an. Beispiel: Ein Schweinesteak (100g, 174 kcal) enthält im Vergleich zu einem Putensteak (100g, 112 kcal) über 50 Prozent mehr Kalorien! Eine ebenso gute Abwechslung auf dem Speiseplan stellt frischer Fisch dar. Viele Fischsorten sind mager und passen gut zu gesunder, kalorienarmer Ernährung. 100g Kabeljau enthalten beispielsweise nur 90 kcal.

Frittierte Lebensmittel meiden
Als Beilage zum Mittagessen eignet sich stets frisches Gemüse (grüne Bohnen: 100g, 33 kcal; Karotten: 100g, 26 kcal; Kohlrabi: 100g, 24 kcal) oder Salat (Kopfsalat: 100g, 17 kcal). Bei den Beilagen gilt: Naturreis und Vollkornnudeln schmecken ebenso gut wie die hellen Varianten, machen aber schneller satt und haben mehr Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Vor allem lassen sich so Kalorien einsparen: 100 g gekochte Vollkornnudeln belasten nur mit 137 kcal, während „normale“ gekochte Nudeln etwa 150 kcal enthalten. Für alle, die selbst kochen, gilt: Achten Sie darauf, bei der Zubereitung nur wenig Fett zu verwenden. Nutzen Sie beim Braten beschichtete Pfannen, die nur ganz leicht eingefettet werden müssen. Grillen und Dämpfen sind zudem fettarme Alternativen zu Frittieren oder Braten. Besonders frittierte Speisen stecken voller Kalorien: 100g frittierte Pommes enthalten 291 kcal, während 100g gekochte Salzkartoffeln gerade einmal 70 kcal enthalten – also weniger als ein Viertel. Und auch ein paniertes Schweineschnitzel schlägt mit 236 kcal pro 100g zu Buche.

Rezepte für leckere und leichte Mittagsgerichte gibt es auf
www.chefkoch.de/rezeptsammlung/386070/Fettarmes-Mittagessen.html

sowie
www.kochmeister.com/kb/0k0/fettarm-und-diaet/rezepte.html