Gyroswraps

Zutaten für 4 Wraps:
1 Packung Bio-Wraps (Tortillas) Dinkel oder Weizen
250 g Putenschnitzel
4 Blätter Endiviensalat
4 Blätter grüner Salat (oder Eisbergsalat)
4 Cocktailtomaten
1 Schalotte
1 kleiner roter Spitzpaprika
2 EL Sauerrahm
3 EL Joghurt
2 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer
Gyrosgewürz

Zubereitung:
Die Schalotte schälen, in Streifen schneiden und in ein wenig Öl anschwitzen. Die Putenschnitzel quer in 0,5 cm dicke Streifen schneiden, salzen, pfeffern und mit Gyrosgewürz würzen. In der Zwischenzeit den Salat in dünne Streifen schneiden, die Cocktailtomaten vierteln und den Paprika in Streifen schneiden.

Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit Sauerrahm und Joghurt zu einer Sauce verrühren. Die Wraps laut Packungsanteilung aufwärmen (z.B. im Backofen). Das Putenfleisch in der Pfanne rasch anbraten, bis es goldbraun ist. Die warmen Wraps mit Salat, Paprika, Putenfleisch und Sauce füllen.

Mit freundlicher Genehmigung von